Leiden lindern,

als wenn es die eigene Familie wäre.

Team SAPV

Was uns bewegt, verbessert die Lebensqualität
ab einem nicht heilbaren Krankheitszustand.

Was bedeutet SAPV und warum beschäftigen wir uns täglich damit? SAPV ist die Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung. Sie ermöglicht es, Menschen mit einer unheilbaren und fortgeschrittenen Erkrankung durch leidenslindernde medizinische und pflegerische Behandlung in der häuslichen und vertrauten Umgebung begleitet zu werden. Mögliche Krisensituationen durch die Erkrankung, die zu unerwünschten Einweisungen ins Krankenhaus führen würden,
können so häufig vermieden werden.

Unsere Aufgabe ist es, die Lebensqualität und die Selbstbestimmung schwerstkranker Menschen mit hoher Wertschätzung zu erhalten, zu fördern
und zu verbessern. Wir wollen Leiden lindern und Beistand leisten. Der Mensch steht für uns an erster Stelle und wir wollen menschlich unterstützen, beraten und begleiten, immer so, dass Betroffene, wie auch Angehörige das Gefühl haben dürfen, als wenn wir die eigene Familie wären.
Im Begleiten sehen wir vertrauensvolle Verbindlichkeit, die wesentlich für alles ist, was wir für Betroffene unternehmen.
Dort, wo die Menschen zu Hause sind.


© 2020 SAPV Team Bergisch Land GmbH
Umsetzung: medienloge

Kontakt

Rechtliches